Hilfsnavigation

Leben in Leer
Stadtentwicklung

ILEK "Region östlich der Ems"


Wir gestalten unsere Region

ILEK = Integrierte ländliche Entwicklungskonzepte

Hierbei handelt es sich um ein neues Instrument übergreifender kommunaler Raumentwicklung.

Das Entwicklungskonzept bildet die Grundlage für investive Maßnahmen und deren Förderung. Es soll dazu beigetragen werden, dass bisher örtlich isolierte Einzelmaßnahmen besser aufeinander abgestimmt werden und eine gemeindeübergreifende Entwicklung der ländlichen Region initiiert wird.

Für die Realisierung des Konzeptes haben sich folgende Kommunen zusammen geschlossen:

Die Städte Leer, Papenburg und Emden sowie die Gemeinden Westoverledingen und Moormerland.

Nähere Informationen, Ergebnisse und Mitwirkungsmöglichkeiten können Sie der folgenden Internetpräsentation entnehmen.

www.ilek-roede.de

Zurück