Hilfsnavigation

Hafen
Maritim und sympathisch - einfach einladend

Struktur und Unternehmen


Der Standort Leer bietet bereits heute einen breit gefächerten Branchenmix. So ist Leer nach Hamburg der zweitgrößte Reedereistandort in Deutschland und verfügt neben Handel und Dienstleistungen über Unternehmen der Branchen:

  • Druck- und Vervielfältigungsgewerbe
  • Eisengießerei
  • Energieversorgung
  • Elektrotechnik, Elektronik
  • Handel und Dienstleistungen
  • Fortgeschrittende Technologien 
  • Kunststoffverarbeitung
  • Logistik
  • Möbelindustrie
  • Nahrungsmittel - insbesondere Tee
  • Papierindustrie
  • Software-Unternehmen
  • Wiederverwertung 
  • Stahl- und Eisenbau
  • Werft- und Schiffbau
  • Windkraftanlagen

Im folgenden möchte Ihnen die Stadt Leer einige Unternehmen aus der Region vorstellen. Diese sind in der RegIS-Unternehmensdatenbank verzeichnet.
Die Unternehmensprofile enthalten neben den Kontaktmöglichkeiten insbesondere auch Informationen zu:

  • Fertigungsschwerpunkten beziehungsweise Dienstleistungsangeboten
  • dem Technologieeinsatz
  • dem eingesetzten Know-how
  • Kooperationswünschen

Unternehmensliste

Sollten Sie als Gewerbetreibender auch Interesse daran haben, sich in die Datenbank aufnehmen zu lassen, können Sie sich über die Homepage
des  Landkreises Leer  näher darüber informieren und auch anmelden.

 

 

 Zurück