Hilfsnavigation

Rathausstraße
Maritim und sympathisch - einfach einladend


Austauschschüler aus Evreux zu Besuch im Rathaus 02.05.2017 


Besuch der französischen Austauschschüler

Bereits zum 34. Mal jährte sich der Schüleraustausch des Ubbo-Emmius-Gymnasiums mit der französischen Partnerschule Lycée Aristide Briand in Evreux.

Er wird von den Lehrerinnen Catherine Bouttier auf französischer Seite und Linda Engberts und Angelika Matthes auf deutscher Seite betreut.

Heute Vormittag fanden sich die französischen Schüler mit ihren deutschen Austauschschülern zum traditionellen Teeempfang im Rathaus der Stadt Leer ein. Der Erste Stadtrat Heinz Hauschild begrüßte die Gymnasiasten mit den betreuenden Lehrkräften im historischen Festsaal. Insgesamt sind 34 Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrerinnen aus Evreux angereist.

Sie bleiben für zwei Wochen in ihren Gastfamilien und besuchen den Unterricht am UEG. Der Gegenbesuch fand bereits im März statt. Evreux, eine Stadt mit 50.000 Einwohnern, liegt in der Normandie etwa eine Stunde nördlich von Paris. Der gegenseitige Austausch soll nicht nur das Erlernen der fremden Sprache fördern, sondern auch ein tieferes Verständnis für die unterschiedliche Kultur, Lebensgewohnheiten sowie den Familien- und Schulalltag bewirken.