Hilfsnavigation

Rathausstraße
Maritim und sympathisch - einfach einladend


Feierliche Verabschiedung der Verwaltungsfachangestellten 28.06.2017 


Feierliche Verabschiedung der Verwaltungsfachangestellten

Im Festsaal des historischen Rathauses wurde der erfolgreiche Ausbildungsabschluss von 20 Verwaltungsfachangestellten des Lehrgangsortes Leer des Niedersächsischen Studieninstitutes gefeiert.

Bürgermeisterin Beatrix Kuhl unterstrich in ihrer Festansprache die besonderen Leistungen der Absolventinnen und Absolventen und hob hervor, dass es sich beim Berufsbild Verwaltungsfachangestellte/r um einen sehr anspruchsvollen Ausbildungsberuf handelt. In diesem Jahr schlossen am Lehrgangsort Leer 50 Prozent der Teilnehmer/innen ihre Ausbildung mit der Note „gut“ beziehungsweise  „sehr gut“ ab. Bester und einziger Absolvent mit der Note „sehr gut“ war Christian Kipp von der Stadt Weener.

Gedankt wurde allen ausbildenden Kommunen, den Prüferinnen und Prüfern, den Fachlehrerinnen und Fachlehrern des Niedersächsischen Studieninstitutes sowie den Lehrerinnen und Lehrern der Berufsbildenden Schulen. Alle Beteiligten haben gemeinsam dafür gesorgt, dass die Absolventen das Ausbildungsziel im Rahmen der dualen Ausbildung erreicht haben.

Der Lehrgangsleiter und Vertreter des Studieninstituts Knut Müller lobte den Fleiß und das Durchhaltevermögen der Lehrgangsteilnehmer. Erfreulicherweise werden alle in befristete oder unbefristete Arbeitsverhältnisse übernommen. Ein Absolvent beginnt ein Studium.