Direkt zu:

Freiwilliges Soziales Jahr

Beratung und Veranstaltungsorganisation in der Kinder- und Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Leer

Durch ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zur Leseförderung vom Kleinkind bis zum Jugendlichen kommt keine Langeweile auf!

Der Umgang mit verschiedenen Medienformen und unterschiedlichen Zielgruppen ist interessant und vielfältig, du kannst bei uns mit unterschiedlichen Menschen zusammenarbeiten und dabei deine Kommunikationsfähigkeit stärken. Die Beratung von Menschen erfordert das offene Zugehen auf andere, auch das kannst du bei uns lernen und ausbauen. Du arbeitest bei uns in einem Team mit anderen jungen Menschen, die bei uns ihre Ausbildung machen.

Bei uns kannst du in folgenden Bereichen Erfahrungen sammeln:

  • Beratung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Kinder- und Jugendbibliothek.
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsarbeit sowie Durchführung eigener Veranstaltungen.
  • Mitarbeit bei der Einarbeitung, Ausleihe und Präsentation der Medien.

Du bekommst außerdem bei uns:

  • Mindestens 370 Euro Taschengeld monatlich.
  • Weiterzahlung des Kindergeldes.
  • Sozialversicherung über die Einsatzstelle.
  • Bei 12 Monaten Anerkennung als praktischer Teil der FH Reife.
  • Anrechnung als Wartezeit auf das Studium.
  • Anspruch auf 25 Urlaubstage.
  • Bei einem Umzug die Möglichkeit, einen Antrag auf Wohngeld stellen.
  • Eine feste Ansprechperson in der Einsatzstelle und bei der LKJ Niedersachsen, die über das Jahr begleitet und bei allen wichtigen Fragen und Problemen hilft.
  • Nach 6 Monaten eine Bescheinigung und ein Zertifikat über das Engagement und die erlernten Fähigkeiten.

Interessiert? Hier erfährst du mehr!