Direkt zu:

Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

09.07.2024

Brunnenstraße ist verkehrsberuhigter Geschäftsbereich

Die Brunnenstraße in der Altstadt von Leer ist seit gestern (Montag, 8. Juli) ein verkehrsberuhigter Geschäftsbereich. Im Beisein zahlreicher Ratsabgeordneter haben Bürgermeister Claus-Peter Horst und der Vorsitzende der Freunde der Altstadt, Johannes Dröge, am Nachmittag das entsprechende Verkehrsschild offiziell enthüllt. Dieses gibt eine Höchstgeschwindigkeit von 20 Stundenkilometern vor.

War die Brunnenstraße bislang eine Fahrradstraße, auf der Radfahrer Vorrang hatten, sind nunmehr alle Verkehrsteilnehmer - vom Autofahrer über den Radfahrer bis hin zum Fußgänger – gleichberechtigt.

Von der Verkehrsberuhigung profitieren soll in erster Linie der Fußgänger, der fortan die Straße sicherer queren und so leichter von den Geschäften auf der einen zu denen auf der anderen Seite gelangen kann.

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit der Sondernutzung von Parkflächen, die Geschäftsinhaber beispielsweise zu gastronomischen Zwecken beantragen können. Die Stadtverwaltung wird dabei allerdings darauf achten, dass jeweils genügend Stellflächen für den Kfz-Verkehr erhalten bleiben.

Beide Entscheidungen für die Brunnenstraße - verkehrsberuhigter Geschäftsbereich und Sondernutzungserlaubnis für Stellflächen - waren von der Politik beschlossen worden. Grundlage entsprechender Vorschläge der Verwaltung waren Workshops, die die Stadtverwaltung gemeinsam mit Geschäftsleuten und Anliegern aus der Brunnenstraße durchgeführt hatte, um ein breites Meinungsbild einzuholen.

Ebenfalls von der Verwaltung vorgeschlagen worden war ein dreimonatiger Versuch mit dem Ziel, den Durchgangsverkehr in der Brunnenstraße zu verringern. Ein Poller sollte verhindern, dass Fahrzeuge in die Schmiedestraße einfahren können. Dieser Vorschlag war allerdings mehrheitlich abgelehnt worden.

Die Freunde der historischen Altstadt haben die Freigabe des verkehrsberuhigten Geschäftsbereichs zum Anlass genommen, um diese am Sonnabend, 13. Juli, von
11 bis 17 Uhr mit einem kleinen Straßenfest zu feiern. Dazu wird die Brunnenstraße vorübergehend für den Verkehr gesperrt werden.