Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

09.09.2021

Der Gallimarkt 2021 muss leider wieder abgesagt werden!

Verwaltungsausschuss und Verwaltung sind sich einig, der Gallimarkt kann in diesem Jahr in seiner uns allen bekannten Form nicht stattfinden. Der Verwaltungsausschuss folgte dem Beschlussvorschlag der Verwaltung in seiner Sitzung am 08.09.21, damit ist der Gallimarkt in seiner traditionellen Form abgesagt.

Nach der Nds. Corona-Verordnung unterliegen Großveranstaltungen den allgemeinen Grundsätzen des Infektionsschutzes und für Veranstaltungen von mehr als 5.000 gleichzeitig anwesenden Personen ist eine Genehmigung des Landkreises Leer erforderlich. Für eine Genehmigung sind hohe Hürden gesetzt worden, die für den Gallimarkt mit der hohen Besucherzahl nicht umgesetzt werden können. 


Jede Person wäre vor dem Einlass persönlich entsprechend der 3G-Regel zu kontrollieren und die Kontaktdaten wären zu erheben. Das ist bei den örtlichen Gegebenheiten des Gallimarktes als Innenstadtkirmes mit bis zu 500.000 Besuchern nicht möglich.

Der Vorschlag der Verwaltung, zusammen mit dem Schaustellerverein die Möglichkeiten eines Freizeitparks „Bliede Park“ zu prüfen, wurde einstimmig begrüßt und das wann, wie und wo jetzt mit den Schaustellern konkretisiert.