Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

29.09.2021

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Fachstelle 1.501/ Bürgerservice

Bei der Stadt Leer (Ostfriesland) ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines 

Sachbearbeiters (m/w/d) in der Fachstelle 1.501/ Bürgerservice

zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung von Melde-, Pass- und Ausweisangelegenheiten
  • allgemeine Auskunfts- und Informationsdienste 
  • Fundangelegenheiten
  • Mitarbeit bei Wahlen

Eine Änderung der Aufgaben beziehungsweise des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.              

Unabdingbares Anforderungsprofil:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte(r) oder I. Angestelltenprüfung
  • Bereitschaft zur flexiblen Dienstleistung entsprechend den Öffnungszeiten 

Gewünschtes Anforderungsprofil:

  • Kenntnisse in den dargestellten Aufgabenbereichen
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Service- und Kundenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine zunächst auf ein Jahr befristete Beschäftigung   auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • flexible Arbeitszeiten bei einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden sowie 30 Tage Urlaubsanspruch pro Kalenderjahr
  • eine gründliche Einarbeitung durch erfahrende Mitarbeiter*innen
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • eine Jahressonderzahlung sowie eine jährliche Prämie, die leistungsorientiert bemessen wird eine Zusatzversorgung (VBL)
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit der Teilnahme an der betrieblichen Gesundheitsförderung (Hansefit)

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die grundsätzlich teilzeitgeeignet ist.

Im Sinne der beruflichen Gleichstellung nach Maßgabe des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) sind wir bestrebt, den Anteil von Männern, die in diesem Bereich unserer Stadtverwaltung unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und fordern deshalb Männer ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Für weitergehende Auskünfte steht Ihnen Herr Meijer gerne zur Verfügung.

Telefon: 0491 9782-508
Fax: 0491 9782-511
Raum: 12, Rathaus

Kontaktformular
Adresse exportieren

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis

29.10.2021

vorzugsweise per E-Mail an die Adresse bewerbung[at]leer.de (Bitte Anhänge in einer Datei, maximales Datenvolumen 25 MB) oder auf dem Postweg an die Stadt Leer (Ostfriesland), Fachdienst Personal, Rathausstraße 1, 26789 Leer, erbeten.