Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

28.09.2020

Sanierungs- und Entwicklungsarbeiten im Philippsburger Park

Die Stadt Leer führt seit Februar 2020 im Rahmen der Dorferneuerung Loga, Logabirum Sanierungs- und Entwicklungsarbeiten im Philippsburger Park durch.

Bürgermeisterin Kuhl zeigt sich erfreut über den Beginn des 4. Bauabschnitts: „Mit den jetzt begonnenen Maßnahmen gehen wir einen weiteren Schritt zur Sicherung und Wiederherstellung der historischen Parklandschaft des Philippsburger Parks und geben den Belangen des Denkmal- als auch denen des Natur- und Artenschutzes besondere Bedeutung“.

In dieser Woche wird im Rahmen des 4. Bauabschnittes u.a. mit folgenden Maßnahmen begonnen:

  • Aufreinigung von zwei nahezu verlandeten und zugewachsenen historischen Teichen,
  • Sanierung der historischen Gruppenstrukturen auf der historischen Parkwiese,
  • Wiederherstellung einer wasserbaulichen Verbindung zwischen zwei Teichen am Ende der östlichen Lindenallee.
  • Sanierung und Wiederherstellung des historischen Aussichtshügels am Südrand der Parkwiese.

Die Arbeiten werden von der Garten- und Landschaftsbaufirma Ihno Gerdes aus Leer durchgeführt. Die Bürogemeinschaft S4 aus Rhauderfehn wurde mit der Ökologischen Betreuung beauftragt.

Ende Oktober sollen die Arbeiten abgeschlossen werden.