Direkt zu:

Jugend im Rathaus

Aktuelle Mitteilungen

11.01.2022

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) im Fachdienst Jugend, Schule und Sport

Bei der Stadt Leer (Ostfriesland) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines 

Verwaltungsmitarbeiters (m/w/d) im Fachdienst Jugend, Schule und Sport zu besetzen

Die Stellenbesetzung ist befristet bis zum 31.07.2023 vorgesehen. Das Entgelt richtet nach der Entgeltgruppe 7 TVöD. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 39 Stunden/Woche. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Aufgabenschwerpunkte

  • Vorbereitung und Durchführung von Beschaffungen für Schulen und Kindertagesstätten
  • Rechnungsabwicklung und Haushaltsüberwachung im Schulbereich
  • Bearbeitung von Verwaltungsangelegenheiten der Kita Niedersachsenring
  • Gebührenangelegenheiten für die Kita Niedersachsenring (An- und Abmeldung)
  • Sonderaufträge und Einzelprojekte
  • Vertretung des Arbeitsplatzes Sportangelegenheiten und Sportstätten

Eine Änderung der Aufgaben beziehungsweise des Aufgabenbereiches bleibt vorbehalten.

Wir erwarten zwingend:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte(r) oder I. Angestelltenprüfung
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung

Wünschenswert wäre darüber hinaus:

  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • eine Einarbeitung und fachliche Begleitung
  • eine moderne EDV-Ausstattung
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaubsanspruch pro Kalenderjahr
  • die grundsätzliche Möglichkeit der alternierenden Telearbeit (homeoffice)
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die im öffentlichen Dienst vorgesehenen Sozialleistungen
  • eine jährliche Prämie,- die leistungsorientiert bemessen wird sowie
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an der betrieblichen Gesundheitsförderung (Hansefit)

Im Sinne der beruflichen Gleichstellung nach Maßgabe des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) sind wir bestrebt, den Anteil von Männer, die in diesem Bereich unserer Stadtverwaltung unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und fordern deshalb Männer ausdrücklich auf, sich zu bewerben.
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Meyer oder Herr Steinau vom Fachdienst Jugend, Schule und Sport

Telefon: 0491 9782-426
Fax: 0491 9782-247
Raum: 227, Rathaus

Kontaktformular
Adresse exportieren
Telefon: 0491 9782-336
Fax: 0491 9782-247
Raum: 231, Rathaus

Kontaktformular
Adresse exportieren

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum

29.01.2022

vorzugsweise per E-Mail an die Adresse bewerbung[at]leer.de (Bitte Anhänge in einer Datei, maximales Datenvolumen 25 MB) oder auf dem Postweg an die Stadt Leer (Ostfriesland), Fachdienst Personal, Rathausstraße 1, 26789 Leer erbeten.