Direkt zu:

Informieren Leer ist sehenswert!

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Auf Grund der Maßnahmen, die wegen der Corona-Pandemie erforderlich sind, fallen alle Veranstaltungen bis einschließlich September 2020 aus. Zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden die Veranstalterinnen über die Durchführung der ab Oktober geplanten Veranstaltungen.

27.02.2020 bis 06.12.2020, 19:00 Uhr
»Die Themen der Volkskunde sind so zahlreich und vielfältig wie die Lebensbeziehungen der Menschen.« ... weiterlesen
18.08.2020 , 16:00 Uhr
Es wird versucht, eine Kinderbetreuung anzubieten. ... weiterlesen
28.08.2020 , 19:30 Uhr
ABGESAGT Musikalische Spurensuche ... weiterlesen
30.08.2020 , 11:30 Uhr
Das Leben und Wirken von Wilhelmine Siefkes wird interessierten Teilnehmern bei einem Rundgang durch die Leeraner Altstadt erläutert. ... weiterlesen
09.09.2020 , 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
ABGESAGT In einem lebendigen Vortrag soll das Leben und Wirken dieser Frauen anschaulich dargestellt werden. ... weiterlesen
22.09.2020 , 16:00 Uhr
Es wird versucht, eine Kinderbetreuung anzubieten. ... weiterlesen
27.09.2020 , 11:30 Uhr
Das Leben und Wirken von Wilhelmine Siefkes wird interessierten Teilnehmern bei einem Rundgang durch die Leeraner Altstadt erläutert. ... weiterlesen
10.10.2020 , 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Durchführung unter vorbehalt. Infos unter www.emden.de/frauenlebeninostfriesland ... weiterlesen
25.10.2020 , 11:30 Uhr
Das Leben und Wirken von Wilhelmine Siefkes wird interessierten Teilnehmern bei einem Rundgang durch die Leeraner Altstadt erläutert. ... weiterlesen
27.10.2020 , 16:00 Uhr
Es wird versucht, eine Kinderbetreuung anzubieten. ... weiterlesen
15.11.2020 , 15:00 Uhr
Durchführung unter vorbehalt. Infos unter www.emden.de/frauenlebeninostfriesland ... weiterlesen
24.11.2020 , 16:00 Uhr
Es wird versucht, eine Kinderbetreuung anzubieten. ... weiterlesen
06.12.2020 , 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Durchführung unter vorbehalt. Infos unter www.emden.de/frauenlebeninostfriesland Die Entstehung der Stadt Wilhelmshaven aus der Perspektive der Louise von Krohn. ... weiterlesen