Direkt zu:

Archivbild des Monats

Archivbild des Monats Juni

verbunden mit einem Aufruf

Albert Wehner (1933-2018)

Über sich selbst schrieb Albert Wehner einmal:

„Geboren bin ich im Jahre 1933 in Leer mitten zwischen Leda und Ems.

So wurde das Wasser zu meinem Lebenselixier. Seemann wollte ich werden, wurde ich aber nicht.

Bedingt durch den frühern Tod meiner Eltern übernahm ich 1958 die väterliche Druckerei und führte sie bis 1996.

1874 wurde die Druckerei gegründet, sie zählte mit zu den ältesten Firmen von Leer.

Die Welt der Schiffe unter Segeln, unsere leider so arg gebeutelte Ems, das Watt und die Inseln sind mein fotografischer Lebensraum, mehrere Bildbände zeugen von meiner Arbeit.

Drei Themenbereiche umfassen das Spektrum meiner fotografischen Arbeit: Schiffahrt unter Segeln, die Wasserlandschaften von Flüssen und Küsten und Menschen, mit Vorliebe Kinder und ältere Menschen.

Dieser Art der Fotografie verbinde ich am liebsten mit Geschichten und Geschichte unseres Ostfrieslands in Form von Überblend-Diavorträgen.“

Aus dem umfangreichen Nachlass von Albert Wehner wurden jetzt 35000 DIA und 22000 Digitalfotos auf dem Online-Portal des Stadtarchivs ( www.stadtarchiv-leer.findbuch.net ) zur Ansicht gestellt. Da es zu vielen Fotos nur wenige oder gar keine Erklärungen gibt, sind die Mitarbeiter des Stadtarchivs für Hinweise und Ergänzungen dankbar.

Hinweise und Ergänzungen, oder auch Fragen, bitte schriftlich an das Stadtarchiv senden. Per eMail (archiv[at]leer.de) oder per Post (Stadtarchiv Leer, Rathausstraße 1, 26789 Leer).