Direkt zu:

Stadt Leer (Ostfriesland)

Die Ortsfeuerwehr Leer

Wir sind die Schwerpunktfeuerwehr in der Stadt Leer. Unsere Feuerwehr wurde 1884 aus der Turnerriege gegründet. Das Feuerwehrhaus befindet sich seit den 1960er Jahren auf der Nesse. Wir haben rund 120 Mitglieder und werden durchschnittlich zu 200 Einsätzen im Jahr gerufen.

Zu unserem Einsatzgebiet gehören Hafen- und Industrieanlagen, sowie Krankenhäuser, zahlreiche Schulen und Altenheime. Neben Bundesstraßen sind wir auch für Bundesautobahnen
und den Emstunnel zuständig.

Die Fahrzeuge:

  • Kommandowagen
  • Löschgruppenfahrzeug 16/12
  • Drehleiterfahrzeug mit Korb 23-12
  • Tunnellöschfahrzeug HLF 20/16
  • Mittleres Löschfahrzeug
  • Drehleiterfahrzeug 17
  • Mannschaftstransportfahrzeug
  • Bootstrailer mit Schlauchboot
  • Einsatzleitwagen 1
  • Gerätewagen Logistik 2 mit Rollcontainern für
    • Wasserförderung über 2 km
    • Einsatzstellenhygiene
    • Technische Hilfeleistung
    • Brandbekämpfung
    • Sonderlöschmittel
  • Logistik-Anhänger

Termine:

  • Einsatzabteilung:
    Jeden Dienstag in den ungeraden Wochen 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

  • Jugendfeuerwehr:
    Jeden Montag in der ungeraden Woche um 18:00 Uhr.
    Zwischen Oster- und Herbstferien jeden Montag um 18:00 Uhr

  • Kinderfeuerwehr:
    Jeden Samstag in den geraden Wochen um 10:30 bis 12 Uhr