Direkt zu:

Angebote für Kinder

Kinder sind unser aller Zukunft. Wir als Bibliothek unterstützen gerne alle Eltern, die ihren Kindern das Lesen aber auch einen sinnvollen Umgang mit allen Medien nahebringen möchten. Sei es durch ein interessantes und modernes Medienangebot oder durch Veranstaltungen verschiedenster Art. Unter dem Motto „Leseförderung von Anfang an“ bieten wir schon ab 6 Monaten bis ins Jugendalter Veranstaltungen „rund ums Buch“ an.

Unsere Räumlichkeiten bieten sich aber auch als Treffpunkt für junge Menschen an, um Leute zu treffen, zu zocken oder nur ruhig arbeiten zu können. Weitere Informationen auf unseren Seiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

0 bis 3 Jahre

Bei uns finden Sie altersgemäße Medien aus vielen Bereichen:

Pappbilderbücher, Bilderbücher, Erstes Sachwissen, Hörbücher, Filme, Spiele, Tonies  (Mit einer kostenlosen Lesekarte für Ihre Kinder können Sie Medien bis zu drei Wochen entleihen.)

Sie können sich bei uns fast wie zu Hause fühlen:

Still- und Vorlesesessel, Laufstall, Wickeltisch     

Veranstaltungstipp für dieses Alter:

Die Literarische Krabbelgruppe „Lüttje Wichte“ richtet sich an Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren und deren Eltern. Beim gemeinsamen Anschauen von einfachen Bilderbüchern, beim Üben von Fingerspielen, Reimen und Liedern wird den Eltern die Bedeutung von Sprachförderung in Zusammenhang mit Büchern vermittelt. 

4 bis 6 Jahre

Bei uns finden Sie altersgemäße Medien aus vielen Bereichen:

Bilderbücher, Erstes Sachwissen, Hörbücher, Filme, Spiele, Tonies 

(Mit der kostenlosen Lesekarte für Ihre Kinder können Sie Medien bis zu drei Wochen entleihen.)

Veranstaltungen:

Zweimal im Monatfindet ein öffentliches Bilderbuchkino ab vier Jahren statt. Im Anschluss wird immer gemalt oder gebastelt. Einmal im Jahr kommt die Feuerwehr, die Polizei oder auch ein Rettungswagen vorbei.  

Einmal pro Jahr findet ein Schattentheater statt. Das „Grindewer Schattentheater“ zeigt ein märchenhaftes Stück mit Musik. 

7 bis 13 Jahre

Bei uns finden Sie und ihre Kinder altersgemäße Medien aus vielen Bereichen:

Erstlesebücher, Romane, Sachbücher, Comics, Mangas, Hörbücher, Filme, Brettspiele, Konsolenspiele (PS4, Switch), Tonies 
(Mit der kostenlosen Lesekarte für Ihre Kinder können Sie Medien bis zu drei Wochen entleihen.)

Ihre Kinder finden bei uns:

 

Platz zum Arbeiten, Lesesofa  

Kostenlose Internetplätze für Recherchen und zum SpielenІ PlayStation zum gemeinsamen Spielen І Tee/Kaffee/Kakao trinken (kostet was)

Veranstaltungen:

44JULIUS-CLUB: Der Sommer-Leseclub der Stadtbibliothek. Mit einem vielfältigen und spannenden Sommerferien-Programm möchte der JULIUS-CLUB 11- bis 14-Jährigen Spaß am Lesen vermitteln und gleichzeitig die Lesekompetenz, Ausdrucksfähigkeit und das Textverständnis der Kinder und Jugendlichen fördern. 

MINT-Tag (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik): Einmal pro Jahrfindet in der Stadt-bibliothek ein MINT-Tag statt. Hier erfährt jede*r durch Ausprobieren vieles über die MINT-Themen.

Den internationalen Star-Wars-Reads-Day gibt es auch in der Bibliothek. Klein und groß rätseln, basteln, spielen, steuern BB8 und lesen natürlich ganz viel. Highlight sind die Mitglieder des „Imperialen Zentrums Weser-Ems“. 

Gaming: In den Schulferien findet meistens ein Gaming-Nachmittag statt. Hier treffen sich 10- bis 14-Jährige, um auf mehreren Konsolen mit- oder gegeneinander zu spielen. 

Lesungen 

In unserem Veranstaltungskalender  finden Sie aktuelle Veranstaltungen, wie die Lesungen mit Rainer Rudloff